Skip to main content
Folgen Sie uns auf

© Pastoralraum Hitzkirchertal

Kirchensteuer

Die Kirchensteuer in der Schweiz ist eine Steuer, die Landeskirchen zur Finanzierung ihrer Kosten erheben. Die römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern ist die kantonale Organisation der Katholikinnen und Katholiken und ihrer 85 Kirchgemeinden. Als Körperschaft des öffentlichen Rechts hat sie eine eigene Verfassung.

Dass in der Schweiz Katholikinnen und Katholiken ihre Steuern nicht dem Bischof, sondern mehrheitlich der Kirchgemeinde entrichten, ist weltweit einzig­artig.

Mit der 2021 lancierten Webseite kirchensteuern-sei-dank.ch zeigt die katholische Kirche im Kanton Luzern auf, wofür die Kirchensteuern verwendet werden. Erfahren Sie hier, wie sinnvoll, vielfältig und gesellschaftsrelevant Kirchensteuern eingesetzt werden.

Für Sie Da

Sekretariat Pastoralraum

041 919 69 69

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles

zur Webseite